StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kavan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Kavan   Mo 26 Apr 2010, 22:26



Kavan





Während normale Hunde Zeitabstände nur zwischen kurz oder lange unterscheiden können, kenne ich noch die Ewigkeit.

______________________________________

Persönliches


Name
Kavan

Geschlecht
Rüde ♂

Kastration
Sehr zu seinem Bedauern: Er ist kastriert.

Rasse
Großspitz – was noch mitgewirkt hat, ist undefinierbar.

Alter
ca 1 ½ Jahre

______________________________________

Äußeres Erscheinungsbild


Aussehen
Mit dem üppigen Fell, das Kavan kleidet, hat der Hund im Sommer nichts zu lachen. Besonders da es, mit ein paar Ausnahmen, gänzlich schwarz ist. Um die Nasenspitze und seinen Kiefer, sind vereinzelnd weiße Fellhaare, die sich an seinem Kinn zu einem weißen Punkt sammeln. Sehr oft sind Kavans Ohren in dem dichten Fell am Kopf versteckt und selbst wenn er sie aufstellt (soweit ihm das möglich ist) sind sie nur mit Mühe zu erkennen. Ansonsten ist nichts an seinem Aussehen auffällig, abgesehen von einem kleinen, kaum sichtbaren Schnitt an der Nase, der aber schon wieder verheilt ist und zwei, braunen Strähnen an seinem Kopf. Sein Fell ist an vielen Stellen verfilzt und hier und da ragt ein kleiner Ast heraus.

Augenfarbe
Ein simples und unspektakuläres braun. Trotzdem scheinen die Augen zu strahlen.

Fellfarbe
Größteteils schwarz, weiß vorhanden und zwei braune Strähnen.

Größe
ca 42 cm

Gewicht
ca 13 kg. Er ist um einiges zu dünn.

Besonderheiten
Sein Fell ist nicht gebürstet oder sonst gepflegt... Trotzdem glänzt es wunderschön in der Sonne.

______________________________________

Verhalten


Charakter
Da der Rüde noch sehr jung ist, entwickelt sich der Charakter sicherlich noch weiter. Trotzdem kann man bereits das Wesen des Hundes erkennen. Freundlich, offen, für jeden Spaß zu haben. Es ist erstaunlich, wie unbesorgt Kavan durchs Leben rennt, obwohl soviel schlechtes erlebt hat. Sowohl Mensch als auch Tier gegenüber zeigt er nie Aggressionen, höchstens Neugier, die sich auch gerne durch ein lautes Bellen äußert. Generell ist Kavan ein sehr gesprächiger und lauter Geselle. Er springt, hüpft, redet wie ein Wasserfall und ist nur schwer zu beruhigen. Die Hoffnung stirbt zuletzt - und genau mit diesem Motto scheint der schwarze jeden Morgen auf zu wachen und jeden Abend wieder ein zu schlafen. Der Satz gibt ihm Kraft und die Ausdauer, die er braucht, um sein selbst ernanntes Ziel des Lebens zu erfüllen. Erstaunlich ist auch, wie schnell er Dinge begreifen kann, obwohl es doch so scheint, als würde er nie zuhören oder konzentriert sein. Genauso schnell, wie er begreift, setzt er Dinge auch um. Kavan ist ein Rudeltier, wie es im Buche steht. Ohne die Gesellschaft anderer Lebewesen, währe er verloren. Auch Katzen ist er zur Not nicht abgeneigt. Im Rudel zeigt er eine gewisse Art von Dominanz und unterwirft sich ungern. Bis er jemanden als gleichgestellt oder gar ranghöher anerkennt, dauert es seine Zeit. Vertrauen entwickelt sich bei ihm langsam. Jagen ist nicht unter seinen Interessen vorhanden, lieber rennt er, ohne zurück oder zur Seite zu schauen, den Wind in Fell und Nase. Er genießt das Leben. Auch wenn es für ihn und seine Genossen nicht immer leicht ist. Kavan macht aus jeder Situation das beste und nimmt das Leben, wie es kommt.

Vorlieben
[+] rennen!
[+] herumtollen
[+] an Dingen ziehen (Äste, Bänder, Fingern, usw)
[+] Gesellschaft
[+] Leckerlies! Aber nur die ganz besonderen..

Abneigungen
[-] Still dasitzen
[-] Wasser
[-] Hunger haben
[-] Einsamkeit
[-] Hitze

Stärken
[+] Intelligenz
[+] Optimismus
[+] Lebensfroh
[+] Loyalität
[+] Ein absolut schneller Renner

Schwächen:
[-] Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom Wink
[-] Ab und an zu anhänglich
[-] Dominanz
[-] gibt nicht jeder Situation den Ernst, den sie verdient
[-] oft zu laut

Spezialität
Rennen. Klare Antwort. Mit Herz und Seele dabei.


______________________________________

Vergangenheit


Vorgeschichte
- wird später folgen -

Herkunft
Er ist auf der Insel geboren.

Ehemalige Besitzer
An die Familie, in der er die ersten Monate seines Lebens verbracht hat, erinnert er sich kaum. Auch hat er nie viel von ihnen mitbekommen. Größtenteils hat er von ihnen die Füße, Beine und bestenfalls eine Hand mit etwas Futter gesehen.

Gewünschte Aufgabe in der Meute
Ergibt sich wohl mit der Zeit.

Eltern
Mutter: Glyka [undefinierbarer Mischling]
Vater: Schwarzi [teilweise Großspitz]

Geschwister
Unbekannt, da Kavan ohne sie aufgewachsen ist.

Partner/in
Es hat noch keine gegeben.

Junge
Keine vorhanden, da er frühzeitig kastriert wurde.


______________________________________

Außerhalb


Job im Forum
Ich bin für einiges zu haben Smile Aber ich glaube es gibt momentan keinen Bedarf an etwas?

Inaktiv?
Ich spiele den Charakter raus. Wenn er aber eine wichtige Rolle spielen sollte, würde ich ihn aber auch jemandem überlassen.


Zuletzt von Kavan am Mo 26 Apr 2010, 23:46 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 

Kavan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: VERBLASST :: STECKBRIEFE-
Gehe zu: